Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/talkersi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Karl-Theodor zu Guttenberg

Lange Zeit war es ruhig um ihn geworden. Jetzt ist er wieder aufgetaucht und die (deutschen) Medien stürzen sich wieder auf ihn - in welcher Absicht auch immer.

 Was ist der gute Mann verpönnt und verhöhnt worden und jetzt, wo das Verfahren gegen ihn gegen einer Zahlung von 20.000 Euro eingestellt wurde, haben ihn (fast) alle wieder lieb.

In meinen Augen war die Plagiatsaffäre eine abgekaterte Sache, weil zu Guttenberg bei der Bevölkerung zu beliebt wurde. Natürlich ist es von ihm nicht richtig gewesen, bei seiner Doktorarbeit zu schummeln, aber seien wir doch einmal ganz ehrlich, welcher Politiker belügt uns denn nicht und hat eine blütenreine Weste? 

Ich denke, in dieser Plagiatsaffäre ist niemand zu Schaden gekommen. Ich persönlich finde es viel schlimmer, wenn Politiker etwa auf unsere Kosten in den Urlaub fliegen oder sich andere Sachen für ihren persönlichen Vorteil zu nutze machen, die von uns Steuerzahlern gezahlt werden müssen! Jeglichen Kontakt und auch jegliches Verständnis für den "kleinen Mann" fehlt den Politikern doch sowieso, da sie viel zu abgehoben sind und gar nicht wissen, mit welchen Problemen sich der einfache Arbeitnehmer rumärgern muss.

Mir ist  Karl-Theodor zu Guttenberg sehr sympathisch. Auch das ist meiner Ansicht nach sehr wichtig, und ICH hoffe, das er die deutsche Politik noch einmal so aufmischt wie schon einmal! Soll er es den "angestaubten" Politikern wie Seehofer und Konsorten doch ruhig noch einmal zeigen!!!

24.11.11 05:26
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung